quite different 12

10.2017, berlin, deutschland, mahnwache, veranstaltungAktivistin hält eine totes Nutzungstier auf ihren Händen. Um auf das Leid von Nutztieren aufmerksam zu machen, versammelten sich etwa 300 Teilnehmer vor dem Brandenburger Tor. Sie hielten schweigend entweder tote Tiere oder Fotos hoch.